Mehr Infos Bewegungs- & Schmerztherapie - Soforthilfe vom Experten Skip to content
Personal Trainer, Berater & Therapeut

Bewegungs- & Schmerztherapie

Meine Erfahrung gewährleistet deinen Fortschritt

Der Ablauf unserer Bewegungs- und Schmerztherapie

Physische Schmerzen sind häufig eine Folge von offenen Baustellen an der Hard- & Software des menschlichen Körpers.

Hardware steht in diesem Kontext für das Bindegewebe, aktive und passive Gewebsstrukturen, die Körperstatik und Bewegungsmuster. Software hingegen beschreibt sowohl die Informationen an sich als auch der Qualität, die das Gehirn über die verschiedenen Wahrnehmungsorgane erhält, darunter die Optik, Akustik, Propriozeption und das Gleichgewicht.

Innerhalb dieser beiden Systeme gilt es, individuelle Baustellen zu identifizieren und aktiv an ihnen zu arbeiten, um sich schnellstmöglich wieder schmerzfrei bewegen, trainieren und das Leben genießen zu können. 

David Bachmeier während der Bewegungsberatung und dem Bedienen einer App.

Nutzen

Die Gründe für unsere Bewegungs- und Schmerztherapie

Meine Bewegungs- und Schmerztherapie ist voll und ganz auf dich und deinen Körper abgestimmt.

Umsetzungsmöglichkeiten

Online (Live 1:1) oder direkt vor Ort im Check Point Fitness (Dingolfing).

Ursachenbestimmung

Identifikation der für deine Befindlichkeitsstörung ursächlichen Problemstellung.

Abgestimmte Interventionen

An deine Ausgangssituation und Problemstellung angepasste Interventionen.

Individualisierte Hilfsmittel

Direkt (vor Ort) sowie indirekt (für zuhause) umsetzbare Maßnahmen.

Direkte Kommunikation

Enger Austausch bei aufkommenden Fragen oder veränderten Lebensumständen.

Meine Qualifikationen

Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht, Functional Movement Systems sowie zahlreiche Neuroathletik-Ausbildungen.

Worauf es bei unserer Bewegungs- und Schmerztherapie ankommt

Im Unterschied zu klassischen manuellen Therapien wie bspw. der Physiotherapie handelt es sich bei der regulären Bewegungstherapie um eine im Alltag selbst ausgeübte Intervention. Sie hat zum Ziel, den individuellen Ursprungszustand wieder herzustellen.

Oftmals treten Einschränkungen am Bewegungsapparat als generelle Bewegungsdefizite oder als abrupte Bewegungsunfähigkeiten bestimmter Körperpartien mit oder ohne Schmerzen auf. Hierbei gibt es sehr vielschichtige und leider teilweise nicht sehr offensichtliche Zusammenhänge, die es zu identifizieren gilt. Mit meinen Erfahrungswerten aus der Zusammenarbeit mit über 230 Klienten helfe ich dir bei der erfolgreichen Integration von Schmerz- und Bewegungstherapien in deinen Alltag.

Transformationen meiner Klienten

Für einen Außenstehenden ist es häufig sehr schwer, die Qualität und Wertigkeit einer Dienstleistung objektiv bewerten zu können. Aus diesem Grund ist es mir ein großes Anliegen, dir möglichst viele unterschiedliche Möglichkeiten zu bieten, die auf objektive Art und Weise die Qualität und Wertigkeit meiner Dienstleistung bestätigen.

Daher findest du im Folgenden eine Auswahl an Transformationen von Klienten, die im Rahmen unserer Zusammenarbeit erfolgreich abgenommen haben und ihr Körpergewicht auch langfristig halten konnten.
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen

Kenntnisse

Meine Qualifikationen

Neben meiner eigenen Erfahrung aus dem Weg zurück in die Beschwerdefreiheit nach der Diagnose Sportinvalide durch Rheuma beruht die Arbeit in meinem Leistungsbereich Bewegungs- und Schmerztherapie auf zahlreichen Ausbildungen in den Bereichen Bewegung, Wahrnehmung, Schmerzen und Ernährung.

Wann eine Bewegungs- und Schmerztherapie sinnvoll ist

Die Behandlung und Therapie vorherrschender Einschränkungen am Bewegungsapparat oder die Reduktion des generellen Schmerzempfindens müssen nicht immer mit einer bereits vorhandenen Diagnose einhergehen. Im Regelfall handelt es sich jedoch um Behandlungen aktiver Beschwerden oder Missbefindlichkeiten. Die Verfahren zur Verbesserung der vorhandenen Missbefindlichkeiten von unseren Klienten sind bewährte Techniken und Methoden, die auf Basis meiner zertifizierten Ausbildungen durchführbar sind. So kann die Bewegungstherapie bei Angststörungen, Depressionen, Demenz, Autismus oder aktueller denn je, auch Post- und Long-Covid, oftmals eine Lösung für Betroffene sein. Weitere Krankheitsbilder der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht können beispielsweise Bandscheibenvorfälle, Rückenschmerzen, Nervenschmerzen, Rheuma oder auch weitere Erkrankungen wie Arthrose, Gürtelrose oder Parkinson sein. Auch hierfür gibt es Behandlungsansätze und bewährte Herangehensweisen.
Wann eine Bewegungs- und Schmerztherapie sinnvoll ist

Für wen kommt eine Bewegungs- und Schmerztherapie in Frage

Die Frage, für wen eine dieser bewegungsspezifischen Therapieformen in Frage kommt ist schnell beantwortet: Bewegungstherapien werden für Senioren, Kinder, behinderte Menschen, Suchtkranke und andere Betroffene angeboten. Unterstützend können diese Therapieansätze auch immer in Absprache mit ärztlichen Instanzen wie Ärzten oder Orthopäden durchgeführt werden. Besonders im Falle von individuellen Schmerzursachen ist dies besonders ratsam, da die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht in diesem Kontext ausschließlich eine bewegungsspezifische Form der Intervention darstellt.

Klientenstimmen

Was unsere Klienten sagen

Verschaffe dir einen Überblick über bereits erfolgreiche Klienten aus meinem Leistungsbereich Bewegungs- & Schmerztherapie und überzeuge dich selbst davon, dass es auch für dich möglich ist, etwas zu verändern.
Michael K.
“David versteht den Körper perfekt und hat auf alles eine passende Antwort. Sehr sympathischer Typ mit positiver Ausstrahlung, der für den Sport lebt.

Ich hatte seit einigen Wochen Probleme mit dem Sprunggelenk. Hierbei hat er mich mit Kinesio-Tape behandelt. Außerdem gab er mir Ratschläge für Übungen, die ich zu Hause selbst machen konnte zur Schmerzlinderung und Stabilisation des Sprunggelenks.

Dank seiner perfekten Expertise im Bereich des Tapen und seinen hilfreichen Tipps, konnte ich nach intensiver Behandlung endlich wieder schmerzfrei Sport treiben.

Vielen Dank an David, beim nächsten Mal sehr gerne wieder.”
Irene S.
“Ich hatte gar nicht die Absicht eine Ernährungsberatung zu machen, da ich glaubte, ich würde mich bereits sehr gesund ernähren. Bei dem ersten Treffen legte er mir dies nahe, als er von meinen Beschwerden hörte, was mein Leben (und das meines Mannes) maßgeblich positiv veränderte. Ich nahm seine Tipps mit etwas Skepsis entgegen, aber habe mir vorgenommen es sozusagen als Experiment für 4 Wochen auszuprobieren.

Vorher musste ich wegen meiner Arthritis beim Arbeiten eine Bandage tragen und litt unter stechenden Schmerzen. Nach bereits 3 Wochen war ich komplett schmerzfrei was meine Arthritis betraf und ich fühlte mich allgemein energiegeladener. Zusätzlich meinten mehrere Ärzte ich müsste wegen meines Karpaltunnelsyndroms operiert werden - David hingegen zeigte mir ein paar Übungen, die ich regelmäßig ausführe und auch hier habe ich seitdem keinerlei Probleme mehr und das ganz ohne Operation. Ich kann guten Gewissens jedem David als Personal Trainer und Ernährungsberater absolut empfehlen.

PS: Außerdem ist er ein sehr netter, zuverlässiger und sympathischer Mensch, bei dem man sich gut aufgehoben fühlt.”
Andreas S.
“Fast schon unglaublich. Ein ganzes Jahr lang war nicht mehr an Training zu denken wegen starken Schmerzen in den Schultern mit Funktionseinschränkung. Der Alltag war sogar schmerzfrei nicht mehr zu bewerkstelligen.

Nach allen möglichen Therapieansätzen bei verschiedenen Therapeuten haben 3 Treffen mit David und sein Therapieansatz die Schmerzen UND die Funktionseinschränkung auf 0 reduziert.

Wo vorher Bankdrücken mit der blanken Stange nicht mehr möglich war, sind jetzt sogar einarmige Liegestützen schmerzfrei machbar. Und das ist jetzt ein halbes Jahr nach unseren Treffen immer noch stabil. Danke!!”
Claudia B.
“Aufgrund meines Alters (58) war ich vor der Kontaktaufnahme erst nicht sicher, ob David für mich der richtige Betreuer ist, aber diese Bedenken konnte er umgehend zerstreuen. Aufgrund von Entzündungen in meinen Gelenken konnte ich zu der Zeit keinerlei Sport betreiben und noch nicht mal ausgiebig spazieren gehen und hatte bereits seit 3 Jahren keinen Sport mehr betreiben können.

Was ich nicht für möglich gehalten hätte ist dann aufgrund einer von David sofort empfohlenen Ernährungsumstellung eingetreten und ich bin inzwischen absolut beschwerdefrei. Das hatten all die Ärzte, die ich zuvor gesehen habe, nicht mal annähernd geschafft. Ich konnte es zu Beginn selbst nicht fassen. Ich kann wieder Joggen sowie andere sportliche Übungen machen. David hat mich dann auch perfekt bei der Wiederaufnahme der sportlichen Aktivitäten unterstützt.

David besitzt nicht nur das nötige Fachwissen, sondern auch die wundervolle Gabe zuhören zu können, was ich sehr geschätzt habe. Ich bin wirklich wieder ein neuer Mensch. Danke Dir David!! Und weiter so!”
Johannes K.
“David habe ich vor einem halben Jahr kennengelernt. Meine Entscheidung fiel auf ihn, nachdem ich gesehen habe, dass Anthony Williams für ihn eine Initialzündung war und für mich war David genau die richtige Entscheidung.

Er hat es geschafft meine Ernährung radikal umzustellen und mich motiviert, mehr Sport zu machen. Ich kam mit massiven Schulterschmerzen zu ihm und bin nun schmerzfrei.

Nun geht es weiter zu dem nächsten Ziel, Bodyformung. Ich freu mich schon auf den gemeinsamen Weg. David hat wirklich ein sehr breites Wissen in den Bereichen: Ernährung, Schmerz, Sport, Fitness, Mindsetting.”

Dein erster Schritt zur Schmerzfreiheit

Buche dein kostenloses Erstgespräch

Bitte beachte: Auch unser Tag hat nur 24 Stunden, und da wir allen eingehenden Anfragen mit unserem Qualitätsanspruch gerecht werden wollen, ist dieser Anfrageprozess notwendig!
Schritt 1

1. Fragebogen ausfüllen

Klicke auf den unten stehenden Button und fülle den Fragebogen komplett aus. Damit können wir feststellen, ob und wie wir dir weiterhelfen können!

Schritt 2

2. Telefonisches Erstgespräch

Jemand aus meinem Team wird sich zu deinem Wunschtermin telefonisch bei dir melden, um herauszufinden, was deine Ziele sind, welche Herausforderungen es in deinem Alltag gibt und ob du für ein kostenloses Beratungsgespräch geeignet bist.

Schritt 3

3. Kostenloses Beratungsgespräch

In diesem ca. 60-minütigen Gespräch bekommst du einen klaren und auf dich angepassten Schritt-für-Schritt-Plan an die Hand, mit dem du deine körperlichen Ziele erreichen wirst.